Eselhilfe Mauretanien..

Unsere Praxis ist aktiv in der Eselhilfe Mauretanien involviert. Neben Spendensammlungen zwecks Erwerbs wichtiger Arzneimittel, Huf - und Operationsbestecke, bin ich als leitender Tierarzt dieses Projektes auch vorort in Mauretanien und im südlichen Nachbarland Senegal ehrenamtlich im Einsatz.
Grundsätzlich wird mit den einheimischen Tierärzten der österreichischen Tierschutzorganisation "Respektiere" zusammen gearbeitet um die Hilfe weiter zu verbessern. Aufgrund meiner Arabischkenntnisse kann ich auch direkt mit den Eselbesitzern sprechen - das schafft mehr Vertrauen zu uns, und erleichtert die Behandlung am Tier.
Weitere Infos unter Esel in Mauretanien-YouTube und respektiere.at

Das Eselhilfsprojekt in Mauretanien wurde von der Hans-Rönn-Stiftung mit dem "Tierschutznobelpreis", und von Tasso mit dem 2. Platz der "Goldenen Pfote" ausgezeichnet.
Außerdem erhielt dieses Eselhilfsprojekt den Österreichischen Tierschutzpreis.

Das Eselhilfsprojekt unterstützt finanziell arbeitslose Näherinnen aus dem Armenviertel von Nouakchott, und beschäftigt diese, um Eselhalfter herzustellen. Die Eselhalter erhalten die Halfter kostenlos für ihre Esel, damit Richtungsänderungen nicht mehr durch Stockhiebe, sondern durch die Halfter eingeleitet werden. Dadurch haben die Tiere weniger Verletzungen am Hals.